Staatliches Schloss Hluboká

Niedrigste Preisgarantie

Auf dem Anwesen, wo wir heute das Schloss Hluboká finden, stand zunächst eine frühgotische Burg aus der 2. Hälfte des 13. Jahrnunderts, die auf Wunsch des Fürsten Adam Franz zu Beginn des 18. Jahrhunders im Barokstil umgebaut wurde.
Im 2. Drittel des 19. Jahrhunderts beschlossen die ehemaligen Eigentümer, Johann Adolf II. Fürst zu Schwarzenberg mit seiner Ehefrau Eleonore, das Schloss Hluboká noch einmal im Stil der Romantik umzugestalten. Das Projekt wurde vom Architekten Franz Beer ausgearbeitet, der die Bauarbeiten 20 Jahre lang leitete. Alle alten Gebäude wurden abgerragen und auf deren Stelle wurde das malerische Schloss im Tudorgotikstil errichtet.

Schloss Hluboká

zählt zu den schönsten Schlössen in Böhmen. Die Repräsentationssäle im 1. Stockwerk des Schlosses sind mit edlen Hölzern und reichen Schnitzereien verziert. Bei der Schlossbesichtigung erlebt man die Atmospäre der damaligen Zeiten, des damaligen Lebens.

Sie können sich hier wertvolle Möbelstücke, chinesische Vasen aus dem 18. Jahrhundert, Portraits der Vertreter der Familie von Schwarzenberg, einen wertvollen Komplett von Wandteppichen, die in der 1. Hälfte des 17. Jahrhunderts in Brüssel gewebt worden sind, besichtigen. Das wertvollste Kleinod im Schloss ist die Bibliothek, wo Sie die Kassettendecke bewundern können, die von der Stammburg in Schwarzenberg nach Hluboká gebracht worden ist.
Außerdem gibt es in Hluboká hervorragend eingerichtete Waffenkammer, wunderschöne neugotische Kapelle mit Altar und Sie können einen Blick in die zeitgenössische Küche werfen.

Ein der ehemaligen Schlossreithalle befindet sich heute Südböhmische die Aleš-Galerie - hier finden Sie die Exposition gotischer Gemälde und Statuen. Sie können hier die Schönheiten der holländischen und flämischen Malerkunst des 17. und 18. Jahrhunderts bewundern und im Hauptsaal Ausstellungen besuchen, die sich im Laufe des Jahres abwechseln.

Nach der Schlossbesichtigung lassen Sie einen Spaziergang durch den Schlosspark nicht aus, der im englischen Stil errichtet ist.

MiloDie Burg- oder Schlossliebhaber bewundern sicher die Schönheit dieses Schlosses im Windsor-Stil. Wenn Sie das Schloss besuchen, lassen Sie sich den in der Nähe befindlichen Tiergarten ZOO Ohrada nicht entgehen der Ihren Kindern auch gefallen wird. Wenn Sie sich Hluboká nad Vltavou länger aufhalten möchten, können wir Ihnen Unterkunft in unserem Hotel anbieten, das in enger Nähe zum Schloss liegt und wo Kinder sowie Erwachsene viel Vergnügung finden.

Schlossführungen:

  • Repräsentationssäle
  • Private Appartements
  • Küche
  • Park
  • Turm


Das Schloss ist von April bis August für die Besucher geöffnet, und neu gibt es Öffnungstage auch in den Wintermonaten. Konkrete Termine sowie die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den offiziellen Webseiten des Schlosses.

 

This website uses visitor cookies to provide services, personalize ads, and analyzing. By using this site you´re agreeing.